Museum in der Schule

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Museumsgütesiegel für unser Museum

2014 wurde 40 österreichischen Museen das Museumsgütesiegel bis 2019 verliehen, darunter so bekannte Häuser wie

Ars Electronica Center – Museum of the Future, Linz

Webereimuseum, Haslach an der Mühl

Botanischer Garten der Karl Franzens Universität Graz

Residenzgalerie Salzburg

Schloss Esterházy, Eisenstadt

Universalmuseum Joanneum

und, was uns besonders freut –

Museum in der Schule, Taufkirchen an der Pram!




Damit hat Taufkirchen an der Pram neben dem Bilger-Breustedt-Haus ein zweites Museum mit dieser hohen österreichischen  Auszeichnung.

Im Rahmen unserer alljährlich stattfindenden Veranstaltung Wein & Musik am 15.11.2014 wurde uns im Beisein von Bürgermeister Josef Gruber von Mag. Thomas Jerger die Urkunde und die Plakette überreicht.




Mag. Thomas Jerger, Direktor der Kärntner Landesmuseen, ist für Taufkirchen und unser Museum kein Unbekannter. Er war federführend an der Gestaltung des Museums beteiligt.

Die Zuerkennung dieser besonderen Auszeichnung war nur durch gezielte Arbeit am Museum, im Museum und mit dem ganzen Team des Museums möglich. Daher ein besonderer Dank eben an dieses Team des “Museum in der Schule”!

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü